Zielverteidigung [7. Übung]

Übung

Organisation:

a) Die Markierungshütchen werden in Rauteform mittig vor dem Tor

    positioniert.

b) Torwart steht mittig vor dem blauen Makierungshütchen vor dem Tor.

c) TW-Trainer positioniert sich mit einem Ball um die Markierungshütchen

    ca. 5 -6 Meter davor und blickt zum Torwart.

d) Hütchen werden von 1-3 durchnummeriert (siehe ABB).

 

Ablauf:

a) Torwart läuft die Hütchen nach der Nummerierung an.

b) Torwart begibt sich über dem Hüchen in die Grundposition.

c) TW-Trainer schießt.

d) Torwart fängt den Ball und wirft dem TW-Trainer den Ball wieder zurück.

e) Anschl. läuft der Torwart zum nächsten Hütchen => Endlosform.

 

Tipps:

Variationen:

a) Verschiedene Fang- und Schußarten

b) Anlaufen der Hütchen nach Kommandos

Wichtig: Achte auf die richtige Ausführung der Torwarttechnik.

 

Hilfsmittel für diese Übung: