ABLENKTECHNIK flacher Ball Coaching-Punkte

Coaching-Punkte für die Technik Ablenken flacher Bälle:

Alle Bälle die nicht mehr gefangen werden können, dürfen nicht frontal nach vorne, sondern soweit seitlich wie möglich entlang der Grundlinie, abgelenkt werden. Der Torwart muss so schnell als möglich wieder auf die Beine kommen, um etwaige  Nachschüsse abwehren zu können.


Das Ablenken kann sowohl mit einer Hand, als auch mit beiden Händen durchgeführt werden.

Die Coaching-Punkte sind verbale Instruktionen des Torwart-Trainers beim Erlernen oder Festigen der Technik.

Weitere Informationen gibt es im Ausbildungsleitfaden - VCK33 Ein österreichischer Weg zum aktiv-offensiven Torwart

Ausrichtung nach Ball

+ Richte den Blick auf den Ball

+ Positioniere dich zum Ball

Bewegung zum Ball

+ Setze nach einem Zwischenschritt einen Stemmschritt und positioniere die Fußspitze in die Richtung, in

   welche die Bewegung ausgeführt werden soll.

+ Schiebe den Körper über das ballnahe Bein diagonal zum Ball

 

 

Arbeit am Ball 1

+ Führe den Ballnahen Arm diagonal vor dem Oberkörper zum Ball

+ Spreize die Finger

+ Fixiere das Hangelenk

+ (Strecke den Handballen nach vor)

Arbeit am Ball

+ Orientiere dich neu

+ Atme aus