3. Sprungkraftübung

Übung

1. Positionierung eines Viereckes mit Stangen vor dem Tor.

    Zauberschnur wird um das Stangenviereck gespannt.

2. Torhüter positioniert sich laut Abbildung.

3. TW-Trainer positioniert sich gegenüber des Torhüters.

 

Ablauf


1. Torwart springt aus dem Stand beidbeinig über die Zauberschnur, geht unter

     der Zauberschnur durch und begibt sich in die Grundposition.

2. TW-Trainer schießt anschließend den Ball Richtung Torhüter. Torwart versucht 

    diesen zu fangen.

Tipps

Variationen:

1. Verschiedene Sprungkombinationen (einbenbig, beidbeinig)

2. Verschiedene Fangtechniken
 
3. Verschiedene Sprunghöhen

(siehe Video)

Wichtig: Achte auf die richtige technische Ausführung!


Hilfsmittel für diese Übung: