Adidas Ace Trans Fingertip GC Promo Pyro Storm

  • Torwarthandschuhe: Adidas Ace Trans Fingertip GC Promo Pyro Storm Rot
  • Torwarthandschuhe: Adidas Ace Trans Fingertip GC Promo Pyro Storm Rot - 1
  • Torwarthandschuhe: Adidas Ace Trans Fingertip GC Promo Pyro Storm Rot - 2
  • Torwarthandschuhe: Adidas Ace Trans Fingertip GC Promo Pyro Storm Rot - 3
  • Torwarthandschuhe: Adidas Ace Trans Fingertip GC Promo Pyro Storm Rot - 4
  • Torwarthandschuhe: Adidas Ace Trans Fingertip GC Promo Pyro Storm Rot - 5
print save
ABP7928
Listenpreis: 100.00
89.95 1 Stück –10%
Je 85.00 2 Stück –15%
Je 80.00 3 Stück –20%

Produktbeschreibung

Material

Das beliebte Fingertip GC-Modell gibt es nun auch mit den brandneuen adidas-Features sowie in der topaktuellen #PyroStorm Farbstellung als exklusives Profitorwarthandschuhmodell des Weltunternehmens mit den drei Streifen. Top-Torhüter wie Claudio Bravo (Manchester City), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona) und Loris Karius (FC Liverpool) vertrauen auf diesen voluminösen, aber dennoch hervorragend anliegenden und ein wahrlich sicheres Gripgefühl verkörpernden Schnitt.

Haftschaum:
"Evo Zone Tech" mit verbesserter Kaschierungsdämpfung

Schnitt:
"Fingertip", Daumen regulär vernäht

Handschuhkörper:
Des weiteren besticht die neue Linie durch ihre extrem leichtgewichtige Performance, die durch einen völlig neuen Handschuhkörper erreicht wird.

"Punching Zone"/Rückhand:
Jetzt noch flexibler und homogener: Anatomisch sinnvoll platzierte Silikonaufsätze statt Latex sorgen für eine Gewichtsreduzierung des Handschuhs und eine funktionelle Faustabwehr

Einschlupf:
Geniales Update der "Close-Fitting Bandage"

Features:
- "Stretch-Strap"

Aufdruck möglich!

Zeige mehr Zeige weniger

"Evo Zone Tech":
Der drei Millimeter dicke "Evo Zone Tech" ist eine höchst innovative neue Entwicklungsstufe von adidas und kombiniert die beiden Schäume "Zone Tech" ("Grip Zone" an den Fingerspitzen) und der spezielle Dämpfungseigenschaften aufweisende "Nova" (restliche Handinnenfläche). Das Besondere ist, dass die beiden Beläge bereits in der Herstellung miteinander kombiniert und ineinander übergehen. Somit ergibt sich eine perfekte Symbiose aus Tragekomfort, Grip und Dämpfung, für die insbesondere die unter dem Haftschaum eingearbeitete, vier Millimeter dicke und verbesserte Dämpfungskaschierung sorgt. "Zone Tech" ist eine extrem griffige Haftschaumvariante. Im Bereich der "Abrasion Zone" weisen Torwarthandschuhe in aller Regel den höchsten Abrieb auf, beispielsweise durch Bodenkontakt beim Aufstehen; gleichzeitig kommt dieser Bereich beim Fangen aber eher weniger in Kontakt mit dem Ball, weshalb adidas sich für die sinngemäße Variante entschieden hat, hier einen abriebfesteren Latexschaum zu verarbeiten, der die Langlebigkeit des Handschuhs erhöht, den Grip beim Fangen aber nicht beeinträchtigt. Dies wird durch eine sinnvoll verkleinerte Anti-Abriebfläche nun noch mehr erreicht.

"Punching Zone"/Rückhand:
Störende Nähte auf der Oberhand verhindert die neue, sehr griffige Silikonlösung, die ebenso für eine gezielte und perfekte Faustabwehr mit "Punching Power" steht. Latexobermaterial ist in diesem Bereich nicht mehr zu finden, wodurch ein neues Level der grundsätzlichen Flexibilität und der Gewichtsreduktion des Torwarthandschuhs erreicht wird.

"Fingertip":
Sehr trageangenehmer, ein einzigartiges Rundumgefühl bietender, Rolled-Finger-Schnitt (Gunn Cut) über die Fingerspitzen hinaus gezogen, um auch in diesem Bereich mehr Schutz und ein wenig mehr Zentimeter zu bieten.

"Close-Fitting Bandage":

Ohne störende Nähte schmiegt sich diese nochmals upgedatete, revolutionäre Bandage wie angegossen um jedes Handgelenk. Medial und lateral am Handgelenk platzierte Elastikeinsätze erleichtern den Einschlupf, der Handschuh liegt faltenfrei an der Hand.

"Pull Down Fixation Strap":
Der doppelt gewickelte, breite Klettverschluss sorgt trotz flexiblem Material für beste Stabilität und individuelle Anpassung, jetzt durch eine neue Anordnung nochmals verbessert! Er zieht den kompletten Handschuh zuerst nach unten in Richtung Handgelenk, der dann, perfekt angepasst, verschlossen werden kann. Gerade bei Nässe wird dadurch verhindert, dass die gesamte Konstruktion möglicherweise nach oben hin wegrutscht.

"Double Thumb Wrap":
Perfekter Sitz des Daumens durch Latexüberschlag